0
Ihr neuer Bio Lieferdienst

SNW
Sonnenweg Butterschmalz, 250 gr Becher
Bio Butterreinfett

250 g
4,49 3,99
- 3.99€
ArtNr: 400351400033
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
1,80100 g

EU Bio-Logo
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 3693 kJ / 898 kcal kJ
Fett 99,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 64,9 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
davon mehrwertige Alkohole 0 g
davon Stärke 0 g
davon Lactose <0,1 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
Ermittlung der Nährwerte durch Berechnung
Allergiehinweise
enthalten: Milch
Spuren möglich: Kuhmilcheiweiß, Milcheiweiß
nicht enthalten: Laktose
Zutaten
Bio-Butter, Luft

enthält folgende allergene Zutaten: Milch
Besonderheiten
Kenner, Köche und Gourmets in aller Welt schätzen bis heute dieses Speisefett. In Indien und Arabien kennt und verwendet man es seit Jahrtausenden unter der Bezeichnung Ghee.

In Europa hat das schmackhafte Butter
schmalz im Besonderen Einzug in die typischen Gerichte der traditionellen
Küchen der Alpenregionen gefunden.

Ob Kaiserschmarrn, Kasspatzn oder Rösti, Butterschmalz gibt jedem Gericht eine köstliche Butternote.

Übrigens: Butterschmalz galt mit Kräutern vermischt in der Antike den Griechen und Römern als edles Heilmittel. Im Mittelalter nutzten Nonnen und Mönche dieses historische Wissen um die Wirkung und Eigenschaften von Butterschmalz für Ihre Heilkünste.
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Süßung nicht gesüßt
Verwendungsdauer 60 Tage
Milchart Kuh
Wärmebehandlung pasteurisiert
Rohmilch nein
Homogenisiert ja
Lactosegehalt <0,1 %
Qualität
Anteil an Bio-Zutaten 100% bio
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Weitere gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Bezeichnung des Lebensmittels Bio Butterreinfett
Inverkehrbringer A. Saumweber GmbH, Emil-Geis-Straße 3-7, D-81379 München
Vitamine & Mineralien
Vitamin A 0,85 µg
Vitamin E 3,6 mg
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch ja
fettarm nein
koscher ja
salzarm ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial PE, PP
Verpackungsart Becher
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack rein, unverfälscht, aromatisch nach Butter
Geruch rein, unverfälscht, aromatisch nach Butter
Konsistenz fest
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
kühl, trocken, lichtgeschützt
Herstellung
Butter wird zunächst bei einer Temperatur von etwa 50 ° C zum Schmelzen gebracht. Anschließend wird sie mit hoher Geschwindigkeit in so genannten Separatoren zentrifugiert.
Dabei werden Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker von der Butter getrennt. Zurück bleibt auch hier das geklärte, feinaromatische Butterfett.
Um die Restbestände an Wasser aus dem
Butterfett verdampfen zu lassen, wird es in einem Vakuumkessel noch einmal auf 100 ° C erhitzt. Schließlich wird das Butterschmalz auf etwa 15 ° C herunter gekühlt. Um dem Butterschmalz eine weiche und geschmeidige Konsistenz zu verleihen, wird es noch einmal mit Luft aufgeschlagen.
Dies ermöglicht dem Verbraucher eine leichtere Weiterverarbeitung.
Butterschmalz besteht zu 99,5 % aus reinem, geklärtem Butterfett. Natürlich wird es ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen hergestellt.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Butterschmalz ist ein vielfältiges Speisefett.

Wegen seiner hervorragenden
Kocheigenschaften und seiner Bekömmlichkeit gilt es als eine Spezialität, die sich wegen ihres hohen Rauchpunktes von 205 ° C besonders gut zum Braten eignet.
Da Butterschmalz so gut wie kein Eiweiß enthält, läuft es nicht Gefahr,
bei hohen Temperaturen zu verbrennen.

Fleisch bleibt deshalb beim Braten
mit Butterschmalz innen saftig und wird außen knusprig. Die hohen Temperaturen verhindern, dass Saft und Eiweiß auslaufen.

Aufgrund der hohen Erhitzbarkeit eignet sich Butterschmalz auch bestens zum Frittieren. Bei mehrfacher Verwendung sollte man jedoch darauf achten, nur verwandte Produkte in demselben Fett zu frittieren. Das Aroma der unterschiedlichen Gerichte könnte sonst verändert werden.

Für alle Teigwaren, die mit Fett hergestellt werden, ist Butterschmalz hervorragend zum Backen verwendbar.

Wegen der hohen Ergiebigkeit von Butterschmalz lässt sich die gegenüber anderen Nahrungsfetten um 20 % ein
gesparte Menge an Fett entweder durch Wasser oder durch Milch ersetzen.

Zusätzlich entfaltet sich der feine, für Gebäck und Süßspeisen typische Buttergeschmack in vollem Aroma.

Beim Dünsten von Gemüse unterstreicht Butterschmalz den natürlichen Eigengeschmack der Zutaten. Diese Garmethode erhält Vitamine und Nährstoffe der Zutaten, gibt ihnen dabei den richtigen Biss und verleiht ihnen außerdem das zarte Butteraroma.
Rezept, Zubereitung
Nussbrot - passt wunderbar zu Wein, Käse und Salat.
Rezeptentwicklung: Bio-Spitzenköchin Gabriele Kurz
Zutaten für 2 Brote: 500 g fein gemahlenes Dinkelvollkornmehl (alternativ Weizenvollkornmehl),
250 ml (1/4 l) lauwarme Milch,
1 Würfel frische Hefe (etwa 40 g),
1 Ei (Größe M), 1 TL Honig, 6 EL weiches Sonnenweg Bio-Butterschmalz,
2 große Zwiebeln, in Würfel geschnitten, 1 Bund Salbeiblätter, geschnitten, 100 g Walnüsse (optional auch geröstete Haselnüsse oder Mandeln), grob gehackt, Salz, grob gemahlener schwarzer Pfeffer
Vorbereitung: Den Backofen auf 200 °C vorheizen und das Blech mit
Backpapier auslegen.
Zubereitung: Aus Mehl, Milch, zerbröckelter Hefe, Ei, Honig und 2 EL Sonnenweg. Bio-Butterschmalz einen weichen Teig kneten und diesen an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen. Inzwischen in 4 Esslöffel Sonnenweg die Zwiebeln mit dem Salbei anschwitzen, die Nüsse dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Teig in zwei gleich große Stücke teilen. Jedes Teigstück 1 cm dick ausrollen. Mit der Nussmasse (die gerne noch warm sein darf, dann geht der Teig besser auf) bestreuen und den Teig zu zwei Baguettes aufrollen.
Die Baguettes auf das Blech legen und nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen.
Anschließend wie angegeben backen.
Ober-/Unterhitze: 200 °C Umluft: 180 °C
Gas: Stufe 3 Backzeit: ca. 15 Minuten
Zubereitung: 60 Min. inklusive Backzeit
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland, Österreich
GTIN Stück
4003514000333
Qualität
100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006 | ABCERT
A. Saumweber GmbH
Emil-Geis-Straße 3-7
D-81379 München
Tel: 089-742161-0
Fax: 089-742161-13
Mail: info@saumweber.biz
EG-Kontrollnummer: DE-BY-134-EG


Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.