0
Ihr neuer Bio Lieferdienst

Sander
Chardonnay trocken Mettenheim
Wein

9,99
0,75 l
- 8.99€
ArtNr: 403786500200
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
9,991 l

NaturlandEU Bio-Logo
Zutaten


allergene Zutaten
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Allgemeines
Das Bio-Weingut Sander liegt in der traditionsreichen Weinbaugemeinde Mettenheim, zwischen Oppenheim und Worms. Mettenheim blieb glücklicherweise von einer staatlichen Flurbereinigung verschont. Wie Balsam für Augen und Seele wirken daher die jahrhundertealten Weinbergsparzellen, denn diese sind überwiegend eingesäumt von Sträuchern und Bäumen. Sie bieten Unterschlupf für zahlreiche ,,Helfer im Weinberg´.
Besonderheiten
Erste Bestockung 1995
Allergiehinweise
ja: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Spuren möglich: Fruktose, Hefe
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Region Rheinhessen
Verwendungsdauer 10 Tage
Packungsart Standardgröße
Verschluß Naturkorken
Altersbeschränkung Freigegeben ab 16 Jahren
Alkohol 13,5 % vol.
Rebsorte/n Chardonnay
Farbe Weiß
Weinstil vollmundig
Geschmackstyp trocken
Speisenempfehlung - passt zu... Perfekter Begleiter zu Pilzgerichten, zur Poularde und auch alle Sahne- und Buttersaucen.
Qualitätsbezeichnung Wein Qualitätswein
Qualität Wein Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (QBA)
Produzent Familie Sander
Weinprämierung VINUM Weinguide 2021, Eichelmann Deutschlands Weine 2021, Gault&Millau Weinguide Deutschland 2020
Ausbau Holzfaß
Trinktemperatur min 8 °C
Trinktemperatur 10 - 14 °C
Restzucker 4,0 g / l
Säure 5,5 g / l
Region Rheinhessen
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-022
Welcher Standard wird erfüllt Naturland
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis enthält Alkohol
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Wein
Inverkehrbringer Familie Sander, In den Weingärten 11, 67582 Mettenheim
Name Inverkehrbringer Familie Sander
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
alkoholfrei nein
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Glas
Verpackungsart Flasche
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack Cremige und würzige Art, mit an Nüssen, Melonen und Maronen erinnernde Aromen. Langer Nachhall. Trotz enormer Fülle überhaupt nicht sättigend. Macht Lust auf mehr!
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Kühl und dunkel am besten bei 8 - 14° C lagern.
Herstellung
Nach der Ernte der vollreifen Trauben wurden diese ohne Maischung schonend gepresst. Der Most wurde temperaturgesteuert vergoren. Anschließend wurde der Wein zur Reifung einige Monate im 4 Jahre alten Holzfass (3600 l) mehrere Monate ausgebaut: Vom Holz erhielt er seine nussigen Noten, durch den biologischen Säureabbau seine cremige Art. Nach mechanischer Kieselgurfiltration wurde der fertige Wein in Flaschen gefüllt.
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
GTIN Stück
4037865002005
Qualität
Naturland, EU Bio-Logo, Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-022 | Kontrollverein
mehr über Sander
Familie Sander
In den Weingärten 11
D-67582 Mettenheim
Tel: 06242 - 15 83
Fax: 06242 - 65 89
Mail: info@sanderweine.de
EG-Kontrollnummer: D-RP-NW-005-05002-AB


Herzlich Willkommen bei der Familie Weingut Sander in Mettenheim/Rheinhessen. Unsere Leidenschaft ist der verantwortliche Umgang mit der Natur. Wir keltern Spitzenweine aus ökologisch angebauten Trauben. Schwerpunkt hierbei sind der Riesling und die Burgundersorten. Auch internationale Klassiker und Rotweine finden Sie in unserem Sortiment. Erfahren Sie mehr über unser Weingut, die Weine und die Familie Sander auf den folgenden Seiten.